Willkommen bei Stefan Müller Dienstleistungen,

ich freue mich, das Sie den Weg auf unsere Homepage gefunden haben.

Stefan Müller SMD
Stefan Müller

Oft werde ich gefragt, was macht Ihr eigentlich den ganzen Tag? Diese Frage ist vielleicht nicht ganz unberechtigt, immerhin entsteht bei unserer Arbeit nichts „Handfestes“ wie ein Haus oder ein schöner Garten.

Wir sitzen ja „nur“ am Computer und erhöhen den deutschen Durchschnitt an Kaffeeverbrauch. Nicht wenige Mitbürger erkennen unsere Tätigkeit gar nicht als Arbeit an. So geht es nicht nur uns, sondern sehr vielen Kollegen, die „im Internet arbeiten“.

Was Internetagenturen leisten

Was wir machen ist aber Arbeit – sehr harte Arbeit sogar. Besuchen Sie doch mal eine SEO Agentur, kurz nachdem Google wieder einmal ein Panda Update herausgebracht hat.

Oder einen Content Texter, der einen Artikel über ein Produkt schreiben soll, von dem er bisher nicht einmal wusste das es überhaupt so etwas überhaupt gibt…

Ja, man sieht unsere Arbeit nicht. Wir arbeiten quasi im Verborgenen. Gesehen wird nur das Ergebnis. Ähnlich wie bei einem tollen Auto. Auf der Strasse bewundert. Wer aber kennt den Ingenieur der es entwickelte, oder den Monteur, der es zusammengeschraubt hat?

Funktioniert das Auto nicht mehr, kommt es in die Werkstatt.  Ein notwendiges Übel. Genau wie Internetagenturen. Die Abläufe sind sich ziemlich ähnlich.

„Mach mal, das mein Auto wieder rund läuft, schick muss es auch werden und die anderen will ich hinter mir lassen. Es darf aber möglichst nichts kosten.“

Übersetzt ins Internet, „Ich will das meine Homepage gut aussieht, übersichtlich informativ und spannend, mit guten Texten und Bildern. Selbstverständlich muss sie auch auf der ersten Seite bei Google erscheinen. Das kann ja wohl nicht so schwer sein,  mach das mal schnell und günstig.“

Ja, machen wir. Genau wie die Autowerkstatt. Weil wir Spaß an der Arbeit haben und der Kunde König ist. Nochmal, schön das Sie da sind und bis hierher durchgehalten haben!

SMD oder was wir konkret machen

Wie oben dargestellt sind die Aufgaben einer Internetagentur sehr umfangreich und vielseitig. Auf den Punkt gebracht ist unser Aufgabengebiet:

Erstellung und Verkauf von Webprojekten, Projektierung, Betreuung und Optimierung von Blogs, kleinen Firmen- und Privatseiten

Und das, in dieser Reihenfolge. Schwerpunkt ist die Erstellung von Webrojekten wie Verkaufsseiten. Anschließend machen wir sie konkurrenzfähig und verkaufen sie dann.

Da mag sich die Frage stellen, warum VER kauft mein ein Projekt, wenn es gerade anfängt erfolgreich zu werden?

Ganz einfach, weil wir genau das gut können – Webprojekte erstellen. Ein KFZ-Meister wird ja auch nicht Verkäufer, weil das möglicherweise profitabler ist. Man macht was man liebt – Beruf als Berufung.

Und warum kauft jemand so eine Seite?

Weil so eine Seite mit ziemlicher Sicherheit Gewinn abwerfen wird. Und das, ohne viel Zutun. Das nennt man „Passives Einkommen“. Mit anderen Worten Geld (fast) im Schlaf verdienen.

Und warum kauft der Kunde kein Projekt, das schon reichlich Geld abwirft? Schlicht, weil solche Seiten meist unerschwinglich sind. Üblicherweise wird der Kaufpreis einer Internetseite so errechnet: Umsatz im Monat mal 12. Kaufpreis also gleich Jahresumsatz.

Da kommen schnell fünf- oder sechsstellige Summen zusammen. Dann lieber ein Projekt kaufen für kleines Geld (Bei uns meistens dreistellig) das frisch am Markt ist, aber Potential hat.

Und was können wir für Sie tun?

Frei von der Leber weg und in wenigen Sätzen erklärt:

Webprojekte

Sollten Sie sich mit dem Gedanken tragen ein Webprojekt besitzen zu wollen, um damit Geld zu verdienen, können wir Ihnen vermutlich eins anbieten. Sollte kein passendes dabei sein, erstellen wir Ihnen eins nach Ihren Vorstellungen.

Blogerstellung

Heute haben schon 12jährige einen Blog um der Welt ihre Gedanken, Gefühle und ihre Sicht auf  Gott und das Weltgeschehen mitzuteilen. Mit spätestens 16 stellen sie dann Produkte auf ihrem Blog vor und verdienen ihre erste Million (Manchen gelingt das tatsächlich).

Nun ist das Erstellen eines Blogs kein Zauberwerk. Es ist nicht einmal teuer, man bekommt sogar einen kostenlos, beispielsweise bei WordPress.  So weit, so gut. Es gibt aber auch Nachteile:

  • Wahl des Namens nicht frei
  • Eventuell fremde Werbung auf Ihrem Blog
  • Keine Kontrolle
  • Aussehen nur bedingt beeinflussbar

Stört Sie das alles nicht sind Sie mit einem kostenlosen Blog gut beraten. Wollen Sie aber einen Wunschnamen, also eine eigene Domain, keine oder bestenfalls nur IHRE Werbung auf dem Blog und letztlich unabhängig sein, dann leibt nur die eigene Installation bei einem Hoster Ihrer Wahl

(Oder unserer, auf Wunsch erledigen wir alles für Sie). Mal wieder übertragen auf den Autojargon, wir bauen Ihr Traumauto, drücken Ihnen den Schlüssel in die Hand und Sie fahren los. Viel Spass!

Homepage oder Blog Optimierung

seo optimierungHaben Sie Ihren Blog, Ihr Webprojekt oder Ihre kleine Firmen- oder Vereinsseite von uns erstellen lassen – Glückwunsch! Ihre Seite wurde bereits SEO  optimiert.

Wenn nicht, wundern Sie sich wahrscheinlich, warum einfach niemand Ihre Internetseite besucht, obwohl Sie sich die Finger wund schreiben. Die Antwort könnte sein, das Sie schlecht schreiben und/oder es niemanden interessiert das Sie der Welt Wichtiges zu sagen haben.

Wahrscheinlicher ist, niemand weiß das es Ihre Internetpräsenz überhaupt gibt. Sie haben den Suchmaschinen nicht mitgeteilt das es Ihre Seite gibt, oder schlimmer, Google und Co können Ihre Seite nicht deuten oder, schlimmstenfalls, es gefällt ihnen nicht was sie sehen – der Super Gau.

Ihre Seite wird aus dem Index der Suchmaschine hinausgeworfen. TÜV glatt durchgefallen. Schrottplatz. Darknet. Aus die Maus.

Damit Ihre Seite von den Suchmaschinen zuvorkommend behandelt wird, was wiederum unbedingt notwendig ist um Besucher auf seine seite zu bekommen, müssen Regeln eingehalten werden.

Da git es Grundlegendes (Guter, möglichst sinnvoller und informativer Text, also Content, vernünftige Verteilung von Keywords ec.) und Punkte auf die nicht jeder sofort kommt (eine vernünftige Meta Beschreibung, eine Sitemap, Backlinks und viele weitere Punkte).

Jetzt wissen Sie was wir den ganzen Tag machen – und was wir vielleicht für Sie tun können. Sollten sie den Eindruck erhalten haben, das wir Ihnen helfen können, freut uns das natürlich erstmal.

Und noch mehr, wenn sie sich mit uns in Verbindung setzen würden. Das geht am Schnellsten über das Kontaktformular, dort können Sie uns bereits mit einigen Worten beschreiben, worum es geht.

Wir melden uns üblicherweise am selben Tag zurück. So oder so, wir wünschen Ihnen viel Spaß und Erfolg mit Ihrem Internetprojekt!

Ihr

Stefan Müller

Inhaber SMD

 

 

 

 

 

 

%d Bloggern gefällt das: